Suche
  • Mel Tracums-Hinke

Perfektionismus oder wohin wächst Du?

Aktualisiert: 4. Okt. 2021

Hey,

ich nehme (gerade in der Arbeitswelt) immer wieder den Anspruch war: das muss perfekt sein! Aber was ist schon perfekt?

Was der eine als perfekt empfindet, sieht ein anderer Mensch vielleicht als störend oder überflüssig an. Dann gilt es Toleranz zu üben. Hat doch jeder seine eigene Idee vom Perfektionismus oder wie etwas richtig oder falsch ist.

Wurzeln

Grund dafür ist, dass wir durch unsere Eltern geprägt sind, wie wir aufgewachsen sind und durch die Menschen mit denen wir uns umgeben. Diese Prägung gibt uns eine Vorstellung davon, wie etwas zu sein hat, von Recht und Ordnung und von Liebe. Jeder von uns entscheidet sich, ob er mit diesen "Grundlagen" konform geht oder ob er rebelliert. Wobei rebellieren hier nicht negativ besetzt ist, sondern einfach als gegen die erlebten "Grundlagen" handelnd gemeint ist.

Diese "Grundlagen", ich möchte sie mal Wurzeln nennen, machen einen großen Teil aus von wo wir starten. Egal in welche Richtung, Größe, Farbe oder Form die Pflanze austreiben wird. Es gibt den Spruch: ich kann nicht aus meiner Haut! Eigentlich müsste man sagen: das sind meine Wurzeln! Das soll jetzt kein Freifahrtsschein für Intoleranz und Ignoranz werden.

Du möchtest weiter lesen? Klicke auf den Link!


https://cayacoaching.wordpress.com/2018/05/04/perfektionismus-oder-wohin-waechst-du/



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen